Über uns

MARCUS KNODEL

Schon im Alter von 15 Jahren fing Marcus Knodel an, Schmuckstücke bei seinem Onkel anzufertigen und diese Leidenschaft hat ihn bis heute nicht losgelassen.

Gegründet hat Marcus Knodel sein Geschäft 1991 in Knittlingen-Hohenklingen. Aus der anfänglichen kleinen Goldschmiedewerkstatt im Keller des elterlichen Hauses wurde nach Stationen in Pforzheim und Ölbronn im Jahr 2002 das heutige Juweliergeschäft MK – Der Schmuck. Zum Team gehört seit langen Jahren auch die gelernte Goldschmiedin Adriana Siegrist. „Der Umzug nach Bretten war genau die richtige Entscheidung“, bekennt er sich nach wie vor zum aktuellen Standort. In dieser Haltung fühlt er sich nicht zuletzt durch die positive Entwicklung in den vergangenen 20 Jahren bestätigt. „Die Dimension, in der unser Geschäft angenommen wurde, ist fabelhaft“, freut sich Marcus Knodel. Zu vielen Kunden, auch aus anderen Teilen Deutschlands, bestehen langjährige persönliche Beziehungen, viele kommen – nicht zuletzt wegen des individuellen Service – auf Empfehlung.

Einige der Kunden von Marcus Knodel, besonders aber auch Brautpaare, kommen mit ganz persönlichen oder auch ausgefallenen Wünschen zu ihm. „Dann ist es für mich eine sehr schöne Aufgabe, gemeinsam Schritt für Schritt ein Konzept zu erarbeiten. An dessen Ende steht eine Skizze, auf der der Kunde zum ersten Mal genau das sieht, was bisher nur in seiner Vorstellung vorhanden war. Schon bei der Umsetzung der Anfertigung oder Umarbeitung freue ich mich auf die Reaktion meiner Kunden, wenn sie dann ihr ganz persönliches Einzelstück in den Händen halten.“

Alle Reparaturen rund um Schmuck und Uhren werden in der eigenen Werkstatt selbst ausgeführt, wie Änderungen der Ringweite, das Knüpfen von Perlen bis hin zur Schmuckreinigung, dem Batteriewechsel und alles andere rund um Ihre Lieblingsstücke. Das Team von MK steht seinen Kunden gerne mit Rat und Tat zur Seite.

„Ehrlichkeit und Offenheit sind für mich sehr wichtig. Ich mag den Umgang mit Kunden – egal, ob jemand nur zum Quatschen kommt, einen Ring zur Reparatur bringt oder ein schönes Schmuckstück im Schaufenster entdeckt hat. Hauptsache, die Kunden kommen gerne zu mir und verlassen meinen Laden mit einem Lächeln“, so Marcus Knodel. Das alles funktioniert nur, weil die Leidenschaft und nicht das Geldverdienen im Vordergrund steht. Und das spüren auch die Kunden des Juweliergeschäftes von MK-Marcus Knodel.

„So macht meine Arbeit mich und meine Kunden glücklich“, freut sich Marcus Knodel.

 

 

NEUGIERIG?

Dann kommen Sie doch einfach zu uns, in unser Ladengeschäft in der Brettener Innenstadt.

» Zur Karte