Marken

Entdecken Sie unsere Marken. Weitere Marken gerne auf Anfrage.

Wir von bastian machen seit 1974 Schmuck. Seit unseren Anfängen verfolgen wir dabei konsequent eine Philosophie: Designs, die den aktuellen Trends der Mode folgen, aber auch ein Stück weit für die Ewigkeit gemacht sind. Mit ausschließlich natürlichen Materialien, glänzendem Sterlingsilber und strahlendem Gold, funkelnden Diamanten, schimmernden Perlen und faszinierenden Edelsteinen schaffen wir Schmuck in wertvoll-massiver Manufakturqualität. Und das zu Preisen, die stets bezahlbar bleiben. Vermutlich merken Sie schon: Nicht zuletzt gehört auch viel Leidenschaft dazu. [Quelle: bastian-inverun.de] 

Von internationalen Designern entwickelt. Alle Titan-Bestandteile der BOCCIA TITANIUM Kollektion sind aus Reintitan gefertigt; dem besonderen Material. Es ist leicht, von hoher Festigkeit und absolut hautfreundlich. Zudem ist es korrosions- und temperaturbeständig. Alle Ceramic-Elemente sind aus Voll-Ceramic gefertigt, dem innovativen, besonders festen und hautverträglichen Material. [Quelle:bocciatitanium.com]

 

Präzisionsuhren im zeitlosen Design, bestehend aus Schweizer Quarzwerken, umschlossen von edelsten Materialien und hergestellt im Herzen des Uhrmacherhandwerks, in Glashütte. Das ist die BS-Design-Linie von Bruno Söhnle. Die neuen Kollektionen der Uhrenmanufaktur Bruno Söhnle stehen nicht nur in einer Linie mit der Tradition unseres Unternehmens. Sie vereinen Jahrhunderte altes Wissen und sind Erfüllung eines lang gehegten Traumes. Echte Kunstwerke, in Familientradition hergestellt. [Quelle: brunosoehnle.de] 

 

Manuela Carl Schmuck wird nur aus hochwertigen Materialien gefertigt. Echte Steine, 925er Silber oder Süßwasserperlen kombiniert mit pfiffigen Ideen garantieren das Besondere dieser Schmuck-Kollektion. Extravagante Formen, verzierte Oberflächen sowie erlesene Perlen und Farbsteine zeichnen die Schmuckkollektion von Manuela Carl aus. Eigens entworfene, perfekt verarbeitete Schmuckstücke geniest die Trägerin am Hals, Ohren oder an der Hand. [Quelle: manuela-carl.com] 

 

 

Unsere Motivation ist, Design und Lebensqualität zu verbinden und in Form eines täglich nutzbaren Produkts anzubieten. Uhren sind dafür wie geschaffen. Sie erfüllen einerseits die ganz profane Funktion, uns die Zeit anzuzeigen. Andererseits ist es faszinierend zu sehen, auf welch vielfältige Weise sie diese Funktion erfüllen. Das Aussehen von Uhren ist nahezu unendlich variabel. [Quelle: rolf-cremer.de] 

   

 

August Gerstner ist einer der ältesten und größten Trauringhersteller. 1862 von Max Gerstner gegründet, befindet sich die Ringmanufaktur seit 6 Generationen in Familienbesitz. Einen original Gerstner-Ring erkennen Sie am AG-Zeichen: es steht für perfekte Verarbeitung, Erfahrung und Kompetenz. Meisterliche Handwerkskunst gepaart mit Innovation in Design und Fertigungstechniken machen aus unserer Kollektion ein „runde Sache“ – denn wir möchten, dass Sie ein Leben lang Freude an Ihren Gerstner-Ringen haben. [Quelle: gerstner-trauringe.de] 

In einer traditionellen Handwerker- und Handelsstraße in der Schweriner Schelfstadt entsteht das zeitlose Design von Kramerschmuck. Hier entwickeln erfahrene Goldschmiede die zurückgenommen eleganten Schmuckstücke. Es ist eine bewusste Entscheidung, die Entwürfe im Hause zu fertigen und die Linie in enger Nähe zu den Kunden weiter zu entwickeln. Gerade Linien, klare Farben, Gold auf Silber: Kramerschmuck überzeugt auch beim zweiten Hinsehen durch die detailverliebte Verarbeitung. [Quelle: kramerschmuck.de] 

„Ich liebe die Architektur der kleinen Form. Wenn selbstbewusste Frauen MANU Schmuck als Tüpfelchen auf dem Ich tragen, macht mich das glücklich“, sagt Ilse Ebert, die MANU Schmuck zusammen mit ihrem Mann Horst vor über 25 Jahren gründete. Mit Johannes Weege und seinem Team feilt nun auch die nächste Generation an diesem Erfolgsrezept. [Quelle: manuschmuck.de] 

Schmuck, gemacht für alle Sinne – sensuous jewellery. Die Designer von Stockert & Cie haben dieses Credo für Generationen gelebt. Im Bewusstsein fü den Puls unserer Zeit und ihrer Trends , gehen sie einen Schritt weiter. Sie schaffen Sehnsüchte für Menschen – und dies seit 1879. [Quelle: Stockert.info] 

 

Einem gelungenen Schmuckstück wohnt ein Zauber inne, der begeistert und beflügelt. Für uns ist der Prozess vom Moment der Entscheidung für ein neues Material über den Entwurf der Steinschliffe bis zum ersten fertigen Schmuckstück jederzeit spannend und mitreißend (Bernd Wolf)“. Mit seinen ausgereiften Kollektionen, die durch eine klare und reduzierte Formensprache überzeugen und faszinieren, erobert er sehr schnell den Schmuckmarkt. Zusammen mit seiner Ehefrau, der Schmuckdesignerin Yvonne Wolf, entwickelt er Schmuckkollektionen von unverwechselbarer Schönheit, die den Zeitgeist treffen. [Quelle: www.berndwolf.de]